Zuchtgruppe

Wir treffen uns in der Regel zwei Mal pro Jahr.

Unsere Ziele,

die im Antrag zur Gründung an die 7. GV 2010 eingereicht wurde:

  • Zuchtziel verfeinern. Insbesondere ist die Widerristhöhe internationalem Standard anzupassen unter Berücksichtigung des Alters der Tiere.
  • Die Wirtschaftlichkeit der Rasse Dexter züchterisch zu fördern und entsprechende Parameter laufend fest zu halten.
  • Betriebe, die sich speziell der Zucht widmen zu unterstützen als Anlaufstelle für Fragen. Dazu gehört die Beachtung der Inzucht. Das kann insbesondere durch die Förderung von gezielter Linienzucht mit Kuhfamilien erfolgen.
  • Prüfen von Vorschlägen für künftige KB-Stiere von Seiten Swissgenetics
  • Veröffentlichen aller bekannten Daten der aktuellen KB-Stiere
  • Weitere Punkte, die sich aus der Arbeit dieser Zuchtgruppe ergeben

Mitglieder Zuchtgruppe Swissdexters

Peter Falk, Leiter , Silvan Büchel, Fridolin Bühler, Werner Hunziker, David Wildhaber, Alois Zgraggen, Wisi Zgraggen

Aus unserer Arbeit:

  • Jährlich die unverbindliche Preisempfehlung für Zuchtvieh Verkaufspreis Zuchtvieh 2015
  • Frame Score zur Feststellung der zu erwarteten Hüfthöhe von Kälber Rindern und Stieren.
    Wir veröffentlichen hier die Formulare und die Hintergrundinformationen:

Rinder:              Frame score Rind 2014

Stiere:                Frame score Stiere 2014

Hintergrund:   frame score   FrameScoreinBeefCattle-FDK    Frame Score Oklahoma   dexter_height_forecast

  • Auswahl der von Swissgenetics zur Verfügung gestellten KB Stieren
  • Ausarbeitung von Werbematerial
  • Pflege von Internationalen Kontakten

Dexterbilder.BrändlibergGmeindsberg008 (23)

Bikld: Brändliberg, Gmeindsberg Fam. Fridolin Bühler